Beurteilung Juli 2020

Bei der Beurteilung gelten diesen Sommer besondere Regelungen, die in einem Reglement des Kantons festgehalten sind. Für die Umsetzung in der Schule Brienz gilt:

  • In jedem Fach / bei allen Schülerinnen und Schülern werden die Beurteilungen bis zum Beginn der Fernschulung festgehalten und ergeben eine Zwischennote.
  • Die Beurteilungen nach der Fernschulung ergänzen die vorhandenen Beurteilungen und ergeben eine Endnote.
  • Wenn die Endnote gleich oder höher ist als die Zwischennote, wird die Endnote in dem Beurteilungsbericht eingetragen.
  • Wenn die Endnote tiefer ist als die Zwischennote, wird die Zwischennote in den Beurteilungsbericht eingetragen.
  • Der interne Zusatzbericht für die Mittelstufe wird nicht erstellt.

Wellentag

Den Wellentag mit einem Wechsel durch alle Klassen führen wir in diesem Schuljahr nicht durch.

Die Schülerinnen und Schüler erhalten die Unterlagen für das neue Schuljahr in der Woche 24 entweder in der Schule oder per Post zugestellt. Zu diesem Zeitpunkt wird auch bekannt gegeben, ob in der Woche 26 die Kinder allenfalls das künftige Klassenzimmer kurz besuchen können.

Angestrebt wird, dass die neuen Kindergartenkinder, die Schüler und Schülerinnen der künftigen 7. Klassen aus dem Kienholz und der Schule bhs sowie die künftigen Drittklässler aus Oberried ihren neuen Schulort und den künftigen Klassenraum noch im laufenden Schuljahr besuchen können. Wie weit dies für die anderen Klassen auch möglich ist, werden wir in der Woche 24 bekannt geben. 

Sammelaktion Wintersportkleidung und – material

Nach dem grossen Erfolg werden wir im nächsten Winter wieder eine Skiwoche für die 3./4. Klassen durchführen und Skitage mit allen anderen Klassen.

Der Frauenverein hat die Schule in grossartiger Art und Weise unterstützt und wird dies auch in Zukunft machen. Der Frauenverein richtet neu ein Depot für Skiausrüstungen ein und wird das Material der Schule zur Verfügung stellen.

Gesammelt werden gut erhaltene zeitgemässe Kleidung, Helme, Skischuhe, Skis etc. Falls Sie oder Bekannte von Ihnen Material haben, welches Sie nicht mehr brauchen, können Sie dieses Material dem Frauenverein zur Verfügung stellen. Der Frauenverein wird zu einem späteren Zeitpunkt über den genauen Ablauf der Sammelaktion informieren.

Start in den Präsenzunterricht

Liebe Eltern

Nun geht die Fernschulung zu Ende und wir alle sind um viele Erfahrungen reicher. Als Familie standen Sie von einem Tag auf den anderen vor einer völlig neuen Ausgangslage. Sie mussten nebst all den Fragen und Unsicherheiten rund um ihr Erwerbsleben, auch eine ganz neue Familienorganisation bewältigen. Ich bin sehr beeindruckt, wie engagiert und verantwortungsvoll die Familien die vielen zusätzlichen Aufgaben gemeistert haben. Und das alles mit einer so grossen Selbstverständlichkeit, dass ich befürchte, dass diese ausserordentliche Leistung in der Gesellschaft gar nicht richtig wahrgenommen und gewürdigt wird. Ich hoffe, dass Sie innerhalb Ihrer Familie und gemeinsam mit den ihnen verbundenen Familien einen Moment innehalten und sich selber zu ihrer grossen Leistung gratulieren können. Ich kann mir vorstellen, dass etliche das nicht als nötig erachten und vielleicht sogar an der eigenen Leistung zweifeln, denn es kann ja sein, dass nicht immer alles rund gelaufen ist. Wie sollte es auch? Wenn an einem Freitag um 17.00 Uhr mitgeteilt wird, dass ab Montag der Unterricht per Fernschulung stattfindet, den Familien umfassende Aufgaben übertragen werden, das alltägliche Leben sehr eingeschränkt wird, kann ja nicht alles rund laufen. Es ist auch normal, dass nach einem grossen Energieschub an Anfang, sich das Ganze etwas abgeflacht hat und teils mühsam geworden ist. Das schmälert jedoch nicht die grossen Leistungen in jeder Familie, die alles gegeben haben, was unter diesen Umständen möglich war.

Die Lehrkräfte freuen sich, dass die Schüler und Schülerinnen nächste Woche im Schulhaus sein werden, der direkte Kontakt, wenn auch mit einem gewissen Abstand, wieder möglich sein wird. 

In dieser Woche haben wir uns in der Schule mit Fragen rund um die Organisation beschäftigt und am Hygienekonzept gefeilt. Wir sind soweit, dass wir zu Beginn der nächsten Woche die Schüler und Schülerinnen sorgfältig einführen können. Die wichtigsten Punkte des Konzeptes schalten wir auch auf, damit Sie als Eltern vor dem Start möglichst viele Informationen haben und dadurch Sicherheit aufbauen können. Falls Sie zum Schulstart noch Fragen haben, können Sie sich an die Klassenlehrkraft oder an mich wenden.

Liebe Eltern, ich hoffe, dass Sie sich von dieser aussergewöhnlichen Schulungsphase möglichst schnell erholen können. Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern am Montag einen guten Start in den Präsenzunterricht.

Regina Graf 

Detailinformation zur Organisation und Hygienekonzept

Die Ausstellung «ROT» der Primarschule Dorf

Die Primarschule Dorf zeigt in der Burgergalerie eine Ausstellung zum Thema «Rot». Wir freuen uns, dass wir die vielfältigen Arbeiten der verschiedenen Klassen in einer stillen Ausstellung präsentieren können. Geplant waren viele weitere Arbeiten, eine umfassende grosse Ausstellung, verschiedene Vernissagen und Öffnungszeiten für die Besucher und Besucherinnen. Zeigen können wir nun eine stille Ausstellung in beiden Fensterfronten, die hoffentlich möglichst viele Leute erfreut, zum Lächeln bringt und zu eigenem kreativen Arbeiten anregt.

Kindergarten, Basisstufe, 1.-6. Klassen der Schule Brienz Dorf

Kinderbetreuung

Das Angebot der Kinderbetreuung besteht weiterhin. Falls Sie eine Betreuung benötigen, können Sie sich wie bisher bei Ciro Ferretti melden. Sie erreichen ihn unter: ciro.ferretti@schule-brienz.ch

Falls Sie bei den Betreuungen freiwillig mithelfen möchten oder in Ihrer Familie Kinder betreuen wollen, können Sie sich auch bei Ciro Ferretti melden. 

Basisstufe Oberried

Die Basisstufe Oberried umfasst die beiden Kindergartenklassen und die ersten beiden Schuljahre. Es wird nach einem neuen Konzept unterrichtet, nach dem die Schülerinnen und Schüler vermehrt selbst wählen können, an welchen Inhalten sie arbeiten möchten.

Die Basisstufe Oberried steht auch allen Kindern aus den anderen Gemeinden der Schule Brienz offen.

Beachten Sie auch den Artikel in der Jungfrau Zeitung vom 07.03.2020

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Informationsblatt.