Home » Allgemein » Vorgaben der Bildungsdirektion zu Elterngesprächen

Vorgaben der Bildungsdirektion zu Elterngesprächen

Liebe Eltern

Gestern Abend hat die Bildungsdirektion einen Teil der neuen Vorgaben aufgeschaltet. Im überarbeiteten Leitfaden ist unter anderem auch die Organisation der Elterngespräche neu geregelt. Es gilt neu:

«Elterngespräche und insbesondere auch die Übertrittsgespräche werden wenn immer möglich über Online-Plattformen und/oder telefonisch oder, falls dies nicht möglich ist, unter Einhaltung der Schutzmassnahmen (Abstand, Masken, Lüften, Reinigung der Oberflächen) mit max. 5 Personen durchgeführt.»

Leider war dies in der vergangenen Woche, als viele der Termine organisiert wurden, noch nicht bekannt.

Die Klassenlehrkräfte werden Ihnen allfällige Anpassungen in der Organisation mitteilen.

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und grüsse freundlich, Regina Graf