Home » Allgemein » Entscheidungshilfe bei Krankheitssymptomen

Entscheidungshilfe bei Krankheitssymptomen

Wann soll ein Kind zu Hause bleiben, wann nicht?
Für uns als Schubetrieb ist es hilfreich, wenn…

  • positive Testresultate von Schülern und Schülerinnen umgehend der Schule gemeldet werden
  • im Falle eines Tests eines Elternteils die Kinder zu Hause bleiben, bis das Resultat bekannt ist
  • bei positiven Testresultaten in der engeren Familie die Kinder zu Hause bleiben
  • Kinder mit Grippesymptomen zu Hause bleiben

Die einzelnen Situationen werden im Zweifelsfall durch die Ärzte beurteilt und entschieden.


Das Inselspital hat ein empfehlenswertes Tool für Eltern, die unsicher sind, wie ihr krankes Kind zu behandeln ist, entwickelt: www.coronabambini.ch

Das Tool bietet Entscheidungshilfe bei folgenden Fragen:

  • Darf mein Kind in die Schule oder in den Kindergarten? 
  • Benötigt mein Kind einen Test auf COVID-19? 

Bitte beachten Sie nach wie vor die Ablaufschemata. Sie helfen bei der Entscheidung, ob ein Kind in die Schule geschickt werden kann oder ob zuerst Kontakt mit dem Hausarzt aufgenommen werden muss.